/

Tag des Fremdsprachensekretariats 2017

Die angehenden kaufmännischen Assistentinnen und Assistenten für das Fremdsprachensekretariat organisieren eine Veranstaltung zum Thema „Was können Trendgetränke wirklich?“.

Die Auszubildenden sollen in deutscher, englischer und französischer Sprache berufsbezogen kommunizieren können sowie im Umgang mit Informations- und Kommunikationsmedien fachlich fit sein. Darüber hinaus gehört zu ihrem Berufsbild, eine Tagung zu organisieren angefangen von der Einladung über die Gestaltung des Programms bis hin zum Catering. Sie haben an dem Tag des Fremdsprachensekretariats bewiesen, dass sie dieser beruflichen Herausforderung sehr gut gewachsen sind.

Die Veranstaltung wurde von 17 jungen Auszubildenden selbstständig organisiert und durchgeführt. Bewusst darüber, dass Trendgetränke wie zum Beispiel Energiedrinks heutzutage allzu oft gedankenlos und in großen Mengen getrunken werden, hat die Klasse ein spannendes, aber auch aktuelles Thema für ihren Tag des Fremdsprachensekretariats 2017 gewählt: „Was können Trendgetränke wirklich?“. Schließlich ist Gesundheit und Ernährung im Büro heute aktueller denn je.

Unterstützt wurden sie von Frau Regina Scholz der Verbraucherzentrale Hessen e. V. Sie hat in ihrem sehr interessanten Vortrag ein Bewusstsein für Gesundheit geweckt, das im Stationenlernen „Machbar-Tour“ vertieft werden konnte. Ergänzt wurde die Veranstaltung durch Geschmackstests diverser Getränke an verschiedenen Stationen, die von den Lernenden durchgeführt und ausgewertet wurden. Wir danken der AOK für ihre finanzielle Unterstützung der Veranstaltung.

Als Gäste waren die Auszubildenden der Jahrgangsstufe 11 und sowie die Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule eingeladen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten einen guten Einblick bekommen, was in der Abschlussklasse auf sie zukommt und welche vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im künftigen Berufsleben möglich sind.

Die verantwortliche Lehrerin Katrin Ströhl war sehr stolz auf ihre Auszubildenden, da sie das Lernziel des Lernfeldes „Veranstaltungen planen und auswerten“ erfolgreich erreicht haben.

Text und Foto: Katrin Ströhl

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind deaktiviert