/

Besuch einer südkoreanischen Delegation

Auch für ausländische Firmen ist die Konrad-Adenauer-Schule interessant. Am 3. September 2019 besuchte eine koreanische Delegation der Firmen KM plus Consulting und HRD Korea (Human Resources Development) unsere Schule, um einen Eindruck vom dualen System, den verschiedenen Ausbildungsberufen und den möglichen Zusatzqualifikationen an unserer Schule zu erhalten.

Nach einer Schulführung mit der Schulleiterin Dr. Julia Klippel und anschließender Präsentation durch Alexander Mai beantworteten Alexander Mai und Birgit Brinkman die Fragen der Teilnehmenden zu schulischen Voraussetzungen, organisatorischen Abläufen, Finanzierung und Prüfungen in unseren Ausbildungsberufen und den an unserer Schule angebotenen Zusatzqualifikationen.

Text und Foto: Birgit Brinkman

Auf dem Foto von links nach rechts: Sang Min Lee, Cho Su Young, Birgit Brinkman, Shin Sheung Shik, Alexander Mai, Ki-Yong Kim

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind deaktiviert